Termine - Gärtringer-Kleingärtner e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
                       Gärtringer
                              Verein der Kleingärtner e.V.
                                                  >>Regenbogen-Hohe Eichen<<
                                
Alle angesetzten Termine für das Gartenjahr 2020 einschließlich der Gemeinschaftsarbeiten,
werden ausgesetzt und neu geregelt (Einzelaufgaben für Gemeinschaftsarbeiten etc.)

Informationen dazu gibt es beim 1. und 2. Vorstand.

Änderungen werden rechtzeitig in den Schaukästen bekanntgegeben.

        Nächste Termine

Vorstandstreffen
Donnerstag   10.09.2020 - 16:00 Uhr im Gemeinschaftshaus

Gemeinschaftsarbeit
Samstags            8:00 - 12:00 Uhr


Termine für die Gemeinschaftsarbeit 2020                             
Samstag   25. April             8:00 - 12:00 Uhr       
Samstag   09. Mai               8:00 - 12:00 Uhr       
Samstag   13. Juni               8:00 - 12:00 Uhr       
Samstag   18. Juli                8:00 - 12:00 Uhr     
Samstag   12. September     8:00 - 12:00 Uhr      
Samstag   24. Oktober         8:00 - 12:00 Uhr      
            Weitere Termine nach Bedarf/Absprache (Aushang)    

Die zu leistenden 8 Arbeitsstunden sind jeweils auf das erste Halbjahr
und auf das zweite Halbjahr zu verteilen.
Treffpunkt zur Gemeinschaftsarbeit ist das Vereinsheim, Anlage Nord!

Den Stand der geleisteten Arbeitsstunden 2020  können Sie hier einsehen.
               
Geplante Veranstaltungen 2020
Maifest in der Anlage Nord   01. Mai  (Intern - sofern Interesse)
Gartenbegehung                     im Mai                        -Freitag oder Samstag - nach Wetterlage
Herbstfest                              20. September            - Sonntag-
Weihnachtsmarkt                  28. November           - Samstag -

Wegen der zu leistenden 4 Feststunden bitte spätestens 4 Wochen vor der
jeweiligen Veranstaltung beim Vorstand, zwecks Arbeitseinteilung, melden.

Vorstandssitzung
Wir treffen uns einmal im Monat
Mittwochs um 17:00 Uhr im Gemeinschaftshaus

Wasseruhren
Einbau der Wasseruhren   23.03.2020 – 29.03.2020
Ausbau der Wasseruhren  26.10.2020 – 31.10.2020
Der Ein-/Ausbau kann sich wetterabhängig verschieben. Bitte legen Sie die
Wasseruhren rechtzeitig bereit und halten Sie den Zugang zur Wasseruhr frei.


Jahrehauptversammlung
Sonntag, den 27.9.2020 um 10:30 Uhr
im Gemeinschaftshaus unserer Kleingartenanlage


-
1. Gemeinschaftsarbeit am Samstag,
dem 25.04.2020 um 08:00 Uhr
 
Für die Gemeinschaftsarbeit an diesem Samstag benötigen wir maximal X Personen,
bitte tragen Sie sich persönlich und nur mit
Name (Frau oder Mann, ist wichtig wegen Arbeitseinteilung) und
Parzellen Nummer, rechtzeitig in die ausgehängte Liste am Toilettenhäuschen,
in der Anlage Nord, ein!

Die geleisteten Arbeitsstunden am Ende der Gemeinschaftsarbeit in dieselbe Liste eintragen.

Um Rücksichtnahme auf Mitglieder die alleine eine Parzelle bewirtschaften
am Arbeitstag bitte nur 1 Person pro Parzelle anmelden.

Die zu leistenden 8 Arbeitsstunden sind jeweils auf
das erste Halbjahr und auf das zweite Halbjahr zu verteilen.
 
Treffpunkt zur Gemeinschaftsarbeit ist das Gemeinschaftshaus der Anlage Nord!


                          Der Vorstand

Musterliste
Name
Parzellen
Nummer

Beispiel:     Mustermann    
                                                      
Beispiel:     Musterfrau
                                                     
X
1
2
3
4
5
6
7


8


9


10
-



Einbau der Wasseruhren
 
Der Einbau der Wasseruhren findet in der Zeit
 
vom 23.03.2020 – 29.03.2020 statt.
 

Der Einbau kann sich wetterabhängig verschieben.
 
Bitte halten Sie den Zugang zur Wasseruhr frei
 
(Schachtdeckel entfernen!)
 
damit der Einbau zügig erfolgen kann.
 
 
Bei denen wo die Wasseruhren nicht eingebaut werden
 
den Zugang auch frei halten damit der Zählerstand
 
abgelesen werden kann!
 
 
 

Der Vorstand

-



Ausbau der Wasseruhren
 
Der Ausbau der Wasseruhren findet in der Zeit
 
vom 26.10.2020 – 31.10.2020 statt.
 

Der Ausbau kann sich wetterabhängig verschieben.
 
Bitte halten Sie den Zugang zur Wasseruhr frei
 
(Schachtdeckel entfernen!)
 
damit der Ausbau zügig erfolgen kann.
 
 
Bei denen wo die Wasseruhren nicht ausgebaut werden,
 
den Zugang auch frei halten damit der Zählerstand
 
abgelesen werden kann!
 
 
 

Der Vorstand

-
-
-
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü